Andorra als nächster Zwergstaat füllt die Flaggenaufklebersammlung

Der diesjährige Jahresurlaub führt mal nicht nach Osten, sondern nach Westen, genauer in die Pyrenäen (der Reisebericht folgt nach der Rückkehr). Dabei konnte ich wieder meine Flaggenaufklebersammlung ergänzen und habe Andorra besucht.

Vor meiner Reise hatte ich vieles gehört, z.B. das Land sei eine einzige Duty-Free-Zone. Aber weit gefehlt. Nahe der Grenze stimmt das zwar, aber Andorra la Vella ist (sobald die Touristen weg sind) eigentlich ganz nett. Und vor allem ist man innerhalb weniger Minuten mit dem Motorrad in den Bergen. Die Straßen haben super Grip und sind selbst im Sommer zur Ferienzeit nahezu leer. Ich habe es genossen… das Land ist wirklich deutlich besser als sein Ruf und hat richtig nette Ecken.

 

Dieser Beitrag wurde unter Schnappschüsse abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Andorra als nächster Zwergstaat füllt die Flaggenaufklebersammlung

  1. Ralf Beelitz sagt:

    Hallo Thorsten,
    ich war vor 11 Jahren dort (wie die Zeit vergeht). Andorra la Vella war damals sehr voll aber außerhalb der Stadt gab es schöne Motorradstrecken. Hier der kleine Reisebericht von damals >>> http://motorroller-info.de/html/swat_2007.html

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.