Korrosion im Felgenbett

Im letzten Jahr hatte ich aufgrund eines Speichenbruchs das Hinterrad neu einspeichen lassen. Anstatt der Honda-Speichen wurden polierte Edelstahlspeichen verwendet. Die sehen nicht nur gut aus, sondern die Korrosion tritt im Vergleich zu den original Speichen kaum auf.

Einen Reifenwechsel kurz vor Weihnachten habe ich nun genutzt, um auch das Vorderrad neu einspeichen zu lassen. Das wurde wieder bei Speichen Schlepps hervorragend erledigt. Entsetzt war ich jedoch, als der alte Reifen runter kam. Anders als sonst, wurde auch das Felgenband entfernt und rund um den Ventilsitz habe ich eine deutliche Korrosion im Felgenbett gefunden, die vorher nicht sichtbar war. Technisch ist sie nicht problematisch, aber Ihr solltet beim nächsten Wechsel auch mal nachschauen.

Mit dem Ergebnis des Einspeichen bin ich aber sehr zufrieden.

Veröffentlicht unter Technik | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wochenende-Großeinkauf

Ein Wochenende-Großeinkauf geht auch bei erfrischenden 4°C per Motorrad –
oder: Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg 🙂

Veröffentlicht unter Schnappschüsse | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Enjoy riding – but stay safe

Just because it’s fun – and our life 🙂




 

Veröffentlicht unter Filme | Hinterlasse einen Kommentar

Darum fahr ich kein Saisonkennzeichen…

Ich bin heute von Aachen nach Hamburg über Landstraßen gefahren. Für Ende November war das Wetter genial – trocken, sonnig, verhältnismäßig warm. Das nicht mitzunehmen wäre ein herber Verlust. Daher werde ich nie Saisonkennzeichen fahren😀

Veröffentlicht unter Schnappschüsse, Touren | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Valentino Rossi vs. Motobot 2 (YZF-R1M)

Eigentlich keine Neuigkeit über Motorräder, sondern ein Beitrag zur Forschung zur Künstlichen Intelligenz: Der Motobot 2 von Yamaha ist gegen Valentino Rossi angetreten.

Der Motobot 2 hat zwar deutlich verloren, konnte jedoch (erstmals) autark die 200km/h erreichen. Im Unterschied zu den Systemen von Honda ist die Maschine nicht (gravierend) verändert, sondern der Yamaha Roboter sitzt auf dem Motorrad:

 

 

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Reiseberichte zu den Alpen und in die Ukraine online

Ich bin dabei den Tourensommer 2017 nachzubereiten. Zwei Reiseberichte sind schon fertig:

Viel Spaß beim Lesen😃

Veröffentlicht unter Reiseberichte, Touren | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rückruf für K&N Ölfilter KN-204/KN-204C

Es gibt akut einen Rückruf für K&N Ölfilter, genauer die Filter KN-204/KN-204C. Es kann unkontrolliert Öl austreten, es besteht Unfallgefahr. K&N rät die Motorräder mit diesen Filtern nicht mehr zu fahren und erst die Filter auszutauschen.

Der Datumscode der betroffenen Filter (auf dem Deckel) lautet an zweiter und dritter Stelle : 3H, 4H, 5H, 6H, 7H, 8H oder 9H. Sie wurden zwischen dem 01.03.2016 und dem 30.09.2016 produziert.

Kontaktdaten für einen eventuellen Austausch:

Telefon: +31 (0)40 25 68678
E-Mail: eindhoven.tech@knfilters.com

Quelle: K&N-Website mit dem Rückruf

Veröffentlicht unter Ersatz- und Verschleißteile | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

September war ein guter Monat …

Der September war ein guter Monat: 8.436 km 😎

Und dabei nur zwei Mal etwas nass geworden und einmal etwas Schnee gehabt – ansonsten Sonne und Kurven satt 🏍

Aber irgendwoher müssen die 139.480 km der CB 1100 EX auch kommen 😎

September war ein guter Monat

September war ein guter Monat

Veröffentlicht unter News | 1 Kommentar

Motorradzwerg gefunden

Auf der Rückreise von Ukraine (Reisebericht ist nun auch online) habe ich einen Zwischenstopp in Wroclaw (Breslau) eingelegt. Hier galt es noch eine Scharte auszuwetzen: bei der Russlandtour 2016 habe ich den Motorradzwerg nicht gefunden. Das ging natürlich gar nicht. Nun also ein neuer Versuch 😀

Die sogenannten Breslauer Zwerge sind in der ganzen Stadt aufgestellt, die alle in anderen Posen und Aktivitäten abgebildet sind. Es sollen mehr als 300, einigen sagen mehr als 400 sein.

Dieses Jahr war ich erfolgreich. Kleiner Tip: Er steht auf der Treppe einer Kirche und der Pfarrer – so wird erzählt – soll ein eingefleischter Harley-Davidson Fan sein

Veröffentlicht unter Reiseberichte, Schnappschüsse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf eine „strahlende Zukunft“

Bin derzeit in der Ukraine unterwegs und seit ein paar Tagen in Kiew. Falls wer „Чорнобиль“ nicht entziffern kann, das heißt „Tschornobyl“, bei uns eher in der russischen Transkription als „Tschernobyl“ bekannt. War heute mal kurz in der Ecke … Insofern auf eine „strahlende Zukunft“😱

Der ganze Reisebericht folgt, sobald ich von der Tour zurück bin.
Bis dahin die Linke zum Gruß!

Veröffentlicht unter Reiseberichte, Schnappschüsse | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar